Kategorie: Rechtssichere Organisation Elektrotechnik

MEBEDO Expertentag April 2022

Expertentag – Die Mischung macht’s!

MEBEDO Expertentag am 07.04.2022 - 8 Stunden geballte Kompetenz in der Elektrosicherheit, kurzweilig und informativ vermittelt. Sogar die Pausen waren gefüllt mit angeregten Gesprächen und fachlichem Austausch unter den Teilnehmern oder mit den 5 Referenten.

Mehr erfahren

MEBEDO-Hybrid-Expertentag

Hybrid Expertentag am 07.10.2021 – Zusammenfassung

Der erste MEBEDO Hybrid Expertentag am 7.10.2021 war ein voller Erfolg. 5 Fachvorträge zu verschiedenen Themen und eine Fragerunde mit einem Rechtsanwalt waren das abwechslungsreiche Programm. Am Ende des Tages war der Expertentag dicht gepackt mit Fachwissen und wir hoffen, dass der Wissensdurst der Teilnehmenden vorerst gestillt wurde.

Mehr erfahren

Ergaenzende-Gefährdungsbeurteilung

Ergänzende Gefährdungsbeurteilung

Die ergänzende Gefährdungsbeurteilung ist häufig erforderlich, um die zusätzlichen Gefährdungen an dem aktuellen Arbeitsbereich zu erstellen, denn diese werden durch die Gefährdungsbeurteilung eventuell nicht ausreichend berücksichtigt.

Mehr erfahren

Arbeiten unter Spannung

Arbeiten unter Spannung (AuS) und was man darüber wissen sollte

Wer AuS ausführt oder anweist, muss sich bereits vor Ausübung der Tätigkeit mit den hohen Anforderungen an den Arbeits- und Gesundheitsschutz unter Berücksichtigung der aktuellen Gesetze, Verordnungen, Regelwerke und Vorschriften beschäftigen. Nicht nur Gefahren aufgrund von elektrischer Spannung, sondern auch die Voraussetzungen für AuS, sowie die Ausbildung und Eignung der Mitarbeiter spielen hier eine entscheidende Rolle.

Mehr erfahren

Kontrolle der Kontrolleuer - Ablauforganisation

Ablauforganisation

Unter Ablauforganisation versteht man die Einhaltung gesetzlicher Pflichten oder vertraglicher Regelungen, die einen entsprechenden Umsetzungsplanung erfordern.

Mehr erfahren

Chef-Diagramm-Organisation

Aufbauorganisation

Die verbindlichen Vorgaben zur Pflicht der Organisation des Arbeitsschutzes sind unmissverständlich in § 3 des Arbeitsschutzgesetzes festgelegt.

Mehr erfahren

E-Ladestation

Elektromobilität – von der Idee bis zur Wallbox

Im letzten Jahrzehnt nimmt die Elektromobilität dann richtig Fahrt auf. Angefacht durch den Klimawandel, den Wunsch den CO²-Ausstoß zu senken und das wachsende Angebot an Fahrzeugen steigt der Anteil der E-Fahrzeuge kontinuierlich. Betrachtet man dies nun aus Sicht eines Unternehmers, der seine Fahrzeugflotte auf Elektroautos umstellen möchte, gibt es natürlich viele Dinge, um die es sich zu kümmern gilt.

Mehr erfahren

Chef-VEFK-Bestellung

VEFK ohne schriftliche Beauftragung

Eine Übertragung von Pflichten innerhalb einer betrieblichen Organisation muss schriftlich erfolgen. Was aber wenn jemand die Funktion einer Verantwortlichen Elektrofachkraft (VEFK) ausübt, ohne schriftlich beauftragt worden zu sein? Ist eine mündliche Beauftragung unwirksam? Welche Folgen hat eine fehlende schriftliche Beauftragung für eine VEFK?

Mehr erfahren