Laie am Schaltschrank

Wer als Laie im privaten Bereich eine elektrische Anlage ändert oder erweitert macht dies auf eigenes Risiko und steht für die elektrische Sicherheit der durchgeführten Änderung für sich, seine Familie und Dritte in der Verantwortung.

Sicherheitskette Elektrosicherheit

Bei der normalen Kette ist das schwächste Glied leicht zu erkennen, wenn es bei Überbelastung bricht. Bei der Sicherheitskette in der Elektrotechnik gibt es allerdings mehrere Möglichkeiten. Wir erläutern Ihnen das Thema.

Kopschutz und Gesichtsschutz

Kopfschutz und Gesichtsschutz sind ein TOP-Thema für den Arbeitgeber. Er hat seinen Mitarbeitern gegenüber eine Fürsorgepflicht

Lichterketten in Unternehmen

Jedes Jahr werden von verschiedenen Institutionen die Lichterketten auf ihre Tauglichkeit und Sicherheit getestet. Mit teilweise sehr ernüchternden Ergebnissen.

Alleinarbeit bei MEBEDO

Wenn man alleine im Büro ist, dann sind die möglichen Gefahren bei der Arbeit anders zu bewerten. Das habe ich in einer kleinen Lektion von Stefan Euler gelernt.

Homeoffice Elektrosicherheit

Wir möchten das Thema Homeoffice aus elektrotechnischer Sicht etwas genauer betrachten, da neben Faktoren wie Ergonomie, psychischen Belastungen, insbesondere das Thema der elektrotechnischen Sicherheit eine außerordentlich wichtige Rolle spielt.

Verwendung von Banensteckern

Seinen Namen verdankt der Bananenstecker der Bananenform des Blattfederelementes, mit dem der Stecker fest, aber dennoch ohne Werkzeug einfach steck- und lösbar in einer Buchse sitzt. Welche Varianten gibt es? Was ist vor und bei der Verwendung zu beachten?

Ergänzende Gefährdungsbeurteilung

Die ergänzende Gefährdungsbeurteilung ist häufig erforderlich, um die zusätzlichen Gefährdungen an dem aktuellen Arbeitsbereich zu erstellen, denn diese werden durch die Gefährdungsbeurteilung eventuell nicht ausreichend berücksichtigt.

Leuchten-Vorführstände aus Sicht der Elektrotechnnik

Wir alle lieben es im Baumarkt oder Möbelhaus, Lichterspiel und Leuchtenvielfalt in der Lampenabteilung mit den Leuchten-Vorführständen. Aus elektrotechnischer Sicht, verzahnen sich hier diverse Vorgaben,denen der Betreiber der Leuchten-Vorführstände gerecht werden muss. 

Erste Hilfe bei Stromunfällen | MEBEDO

Ganz allgemein muss bei jedem Unfall im Betrieb die Erste Hilfe gewährleistet werden. Was muss bei Stromunfällen beachtet werden?

Analgenbetreiber

Welche Folgen kann es beim Betrieb von Anlagen und Maschinen geben, wenn bei der Beschaffung der bestimmungsgemäße Gebrauch und die Qualifikation der Mitarbeiter nicht korrekt beachtet wird. Also die BetrSichV und die konkretisierende EmpfBS 1113 nicht eingehalten werden.

5 Sicherheitsregeln der Elektrotechnik | MEBEDO erklärt

Bei Arbeiten im spannungsfreien Zustand gelten die wesentlichen Anforderungen der sogenannten „fünf Sicherheitsregeln“. Bei Einhaltung dieser Regeln wird der spannungsfreie Zustand an der Arbeitsstelle für die Dauer der Arbeit hergestellt und vor allem sichergestellt.

DIN VDE, TRBS, BetrSichV, ArSchG - die verschiedenen Regelwerke können wir ein Labyrinth anmuten

Die DIN VDE 0100-410 wurde überarbeitet. Die neue DIN VDE-410 (VDE 0100-410):2018-10 Errichten von Niederspannungsanlagen macht u. a. neue Vorgaben zu Abschaltzeiten, Steckdosen in Endstromkreisen und RCDs in Wohnungen.