Residual Current Device – Fehlerstrom-Schutzschalter

Die Betriebssicherheitsverordnung regelt die grundlegende Pflicht zur Dokumentation. Hierbei muss eine ausreichende Risikobeurteilung stattfinden. Über Gefährdungsbeurteilungen werden passende Schutzmaßnahmen abgeleitet. Die Dokumentation muss dabei regelkonform und transparent dargestellt werden.

Die Betriebssicherheitsverordnung regelt die grundlegende Pflicht zur Dokumentation. Hierbei muss eine ausreichende Risikobeurteilung stattfinden. Über Gefährdungsbeurteilungen werden passende Schutzmaßnahmen abgeleitet. Die Dokumentation muss dabei regelkonform und transparent dargestellt werden.

Die rechtssichere Organisation in der Elektrotechnik wird in der DIN VDE 0105-100 und der DIN VDE 1000-10 vorgegeben. Diese gilt es für elektrische Anlagen, Ausrüstungen, Maschinen und Geräten umzusetzen.

Fernsteuerung / Fernzugriff

Softwaretool zum automatisierten Datenabgleich (Synchronisation) von ELEKTROmanager Datenbanken.

Abkz. für den Isolationswiderstand.

Rechtssichere Organisation Elektrotechnik