MEBEDO EXPERTENTAG 2022 – HYBRID –

Nach den sehr erfolgreichen teils digitalen Veranstaltungen im vergangenen Jahr, findet im Frühjahr 2022 unser Expertentag wieder als Hybrid-Veranstaltung statt. Live vor Ort im Hotel Heinz in Höhr-Grenzhausen und parallel im virtuellen Schulungszentrum.

Die neuen aktuellen Themen, die wir Ihnen praxisnah vermitteln, erweitern Ihre fachliche Basis und zeigen Ihnen weitere Schritte zur Absicherung Ihres Unternehmens. So werden auch bei unserem Expertentag 2022 die wichtigen Neuerungen aus VDE und DGUV vorgestellt und über die neuesten rechtlichen Vorschriften informiert. Außerdem werden Lösungsmöglichkeiten für Ihre Arbeitsprozesse aufgezeigt, denn nur wer gesetzliche Anforderungen richtig interpretiert, kann diese auch betriebsgerecht umsetzen.

Freuen Sie sich auf spannende Vorträge und kompetente Vortragende, die Ihnen Rede und Antwort stehen. Nach jedem Vortrag werden individuelle Fragen aus Chat und Publikum, persönlich durch die Fachreferenten erörtert und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt. Nutzen Sie die Chance, Ihre Fragen zum jeweiligen Vortrag zu stellen und nutzen Sie darüber hinaus den fachlichen Austausch.

Freuen Sie sich auf einen informativen Tag!

Wir freuen uns auf Sie!

Vortragsprogramm

  • Regeln und Normen zu Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen

    Regeln und Normen zu Niederspannungs-Schaltgerätekombinationen

    • Die Schaltanlage als „Black-Box“ nach DIN EN 61439 (Eingang, Abgänge, Umgebung, Bedienung) 
    • Verantwortlichkeiten 
    • Neuerungen DIN EN 61439 Teil 1 und Teil 2
    • Dokumentation 

    Referentin: Sarah Neveling –Hensel- 

  • Arbeiten unter Spannung (AuS)

    Arbeiten unter Spannung (AuS) und was man darüber wissen sollte!  

    • Unfallbericht aus der Praxis  
    • Welche Fragen haben folgende Akteure (Polizei und Gewerbeaufsicht) nach dem Unfall an den verantwortlichen im Bereich der Elektrotechnik (Betriebsleiter Elektrotechnik/VEFK) gestellt  
    • Direkte Einbindung eines Anwalts während der Veranstaltung  

    Referenten: Stefan Euler -MEBEDO Akademie und Consulting- und Hartmut Hardt -Rechtsanwalt- 

     

  • Fallstricke bei der Beschaffung von elektrischen Arbeitsmitteln

    Fallstricke bei der Beschaffung von elektrischen Arbeitsmitteln (Geräte, Maschinen und Anlagen)   

    • EmpfBS 1113 Beschaffung von Arbeitsmitteln
    • Betriebssicherheitsverordnung
    • Gefährdungsbeurteilung, Verfahrensanweisung
    • Praxisbeispiele

    Referent: Harald Peppel -MEBEDO Consulting-  

  • Fremdfirmenmanagement in Theorie und Praxis

    Fremdfirmenmanagement in Theorie und Praxis 

    • Auf was ist bei der Auswahl eines Dienstleisters zu achten 
    • Auftrag vergeben und fertig? 
    • Muss ich kontrollieren? 
    • An- Ein- und Unterweisung  

    Referent: Hartmut Hardt -Rechtsanwalt- 

  • Neues aus der Elektromobilität

    Neues aus der Elektromobilität inkl. der Qualifizierung für Arbeiten an Fahrzeugen mit Hochvoltsystemen

    • Leitfaden Elektromobilität 
    • Neuerungen VDE 0122-1  
    • DC-Ladesäulen 

     Referent: Sebastian Onnenberg -PRO-EL- 

Wichtige Informationen:

07.04.2022

9:00 Uhr - 16:30 Uhr

Wir starten um 9:00 Uhr, jedoch bitten wir Sie, sich zwecks technischer Einwahl, bereits ab 8:30 Uhr in unserem Vortragsraum (Online-Teilnahme), bzw. zum Begrüßungskaffee (Präsenz-Teilnahme) einzufinden. Das komplette und detaillierte Tagesprogramm können Sie hier downloaden.

395,– €/Teilnehmer zzgl. MwSt. (Online-Teilnahme)

475,– €/Teilnehmer zzgl. MwSt. (Präsenz-Teilnahme)

Bei Fragen erreichen Sie uns hier:

+49 2602 950 81 298