Seminare rund um die Sicherheit in der Elektrotechnik

Alle unsere festangestellten Fachdozenten haben selbst in Unternehmen gearbeitet. Sie kennen die berufliche Praxis und bringen Ihnen daher das bei, was Sie für Ihre tägliche Arbeit brauchen, um sicher und rechtssicher in der Elektrotechnik zu arbeiten. Aufgrund der breitgefächerten Fachkenntnisse unserer Dozenten bieten wir eine große Vielfalt an Seminarthemen an.

Sie profitieren von

  • praktischen Umsetzungsmöglichkeiten und Tipps
  • zertifiziertem MEBEDO Qualitätsstandard
  • intensiver Schulung, bei der wir auch auf individuelle Fragestellungen eingehen
  • offenen Seminaren, Inhouse-Seminaren, Online-Seminaren und Hybrid-Seminaren
  • Dozenten, die auch im Nachgang an ein Seminar noch für Fragen erreichbar sind

 

Finden Sie Ihr Seminar direkt

Vorgefilterte Seminarkategorien:

Rechtssichere Organisation   Elektrotechnische Seminare

Messtechnische Seminare       ELEKTROMANAGER Seminare

Seminare zur Rechtssicheren Organisation bei MEBEDO

RECHTSSICHERE ORGANISATION

Um ein mögliches Organisationsverschulden von Vorgesetzten und Verantwortlichen zu vermeiden, gibt es Regeln und Anforderungen. In unseren R-Seminaren zeigen wir Ihnen, welche das sind und geben Ihnen anhand vieler Beispiele aus der Praxis einer VEFK Anregungen für die Umsetzung auch in Ihrem Unternehmen.

Praktische Übungen zum Messen und Prüfen im Seminar

ELEKTROTECHNISCHE SEMINARE

Arbeiten unter Spannung (AuS), Aufrechterhaltung der fachlichen Anerkennung zur Elektrofachkraft (EFK), EFKffT-Grundausbildung, EuP-Grundausbildung, In unseren E-Seminaren bilden wir Sie elektrotechnisch weiter.

2 Seminarteilnehmer sind am Messen und Prüfen während eines Seminars

MESSTECHNISCHE SEMINARE

Normengerecht prüfen? Das ist nicht immer so einfach, da sich die Vorgaben der Normen immer wieder ändern. In unseren M-Seminaren halten wir Sie auf dem neuesten Stand zu den Normen. Wichtiger Bestandteil unserer messtechnischen Seminare sind praktische Übungen. Prüfen lernt man am besten beim Prüfen.

ELEKTROMANAGER, Software

ELEKTROMANAGER SEMINARE

In unseren Software Seminaren (S-Seminaren) vermitteln wir Ihnen einen sicheren Umgang mit dem MEBEDO ELEKTROMANAGER und fundamed sowie GEPI. Und das je nach Kenntnisstand von den Grundlagen bis zum Expertenlevel.

MEBEDO Expertentag

EXPERTENTAG

Der MEBEDO Expertentag ist eine Weiterbildung für Verantwortliche im Bereich der Elektrosicherheit, die wie 2 mal jährlich veranstalten. In 5 Fachvorträgen von Experten aus unterschiedlichen Unternehmen werden aktuelle und wichtige Themen der Elektrosicherheit vorgestellt. Die Pausen dienen den Teilnehmenden zum Networking und Erfahrungsaustausch untereinander.

Seminarstandorte der MEBEDO Akademie

SEMINAR-STANDORTE

In Ergänzung zu den Seminaren in unserem Kompetenz-Center in Montabaur, führen wir weitere Seminare mit eigenen Dozenten bei unseren Kooperationspartnern in Berlin, Bielefeld, Gießen, Hamburg, Künzelsau und München durch. Damit erhöhen wir unsere deutschlandweite Abdeckung und verkürzen Ihre Anreise. Eine Alternative sind unsere Online-Seminare, an denen Sie bequem vom Arbeitsplatz aus teilnehmen können.

Inhouse Seminare von MEBEDO

INHOUSE SEMINARE

Wir führen zu allen Seminarthemen Inhouse-Seminare in Ihren Räumen durch. Wir packen alles ein und kommen zu Ihnen.
Ihre Vorteile:
– Kostenersparnis bei mehreren Teilnehmern
– Zeitersparnis durch nicht erforderliche Dienstreisen
– Anpassung der Lerninhalte auf Ihre Anforderungen
Gerne senden wir Ihnen ein Angebot zu.

Dozenten von MEBEDO auf Fachtagungen

FACHTAGUNGEN

Unsere Dozenten und Projektingenieure halten Vorträge deutschlandweit auf verschiedenen Fachtagungen.
Wir freuen uns, Sie auf der ein oder anderen Veranstaltung begrüßen zu dürfen.
Kommen Sie mit unseren Experten ins Gespräch.

Das sagen MEBEDO Kunden:

"Sehr informativ, praxisbezogen, immer wieder eine Bereicherung und ein Mehrwert im Bereich der Elektrotechnik. Sehr zu empfehlen!"

Feedback zum MEBEDO Expertentag

Expertentag am 06.10.2022

5 / 5

"Vielen Dank für die sehr informative Veranstaltung. Das Konzept Ihres Online-Expertentages war hervorragend. Grüße an das MEBEDO-Team"

Sachverständigenbüro Munz

22.04.2021

5 / 5

"Sehr gut organisiert und wirklich sehr gute Sprecher eingeladen, die wirklich mit Fachwissen glänzen konnten!"

Feedback zum MEBEDO Expertentag

Expertentag am 06.10.2022

5 / 5

"Fachkompetenz mit der richtigen Mischung aus Theorie und Praxis. Hier fühlt man sich nicht nur gut beraten, sondern auch super unterstützt. Danke."

Benjamin Denzel

Carl Zeiss Energie, 02.02.2022

5 / 5

"Herr Euler ist ein wandelndes Kompendium! Er versteht es den „trockenen Stoff“ mit Alltagsbeispielen hervorragend zu vermitteln."

Helge Peters

ENGIE, 02.02.2022

5 / 5

"Wenn Vorschriften, Normen oder Prüfungen nichts sagen → Herrn Martin Griesbeck fragen! Tolles Seminar mit Top Dozenten."

Olaf König

PERI GmbH, 09.09.2021

5 / 5

"In dem Seminar bekommt man eine gute Übersicht über die Normen und Gesetze. Es wird auf individuelle Fragen eingegangen."

Marcel Heer

Wittenstein Motion Control, 18.06.2020

5 / 5

"Tolle Veranstaltung! Praxisnahe Vorträge mit hilfreichen Tipps für den Alltag als VEFK."

Feedback zum MEBEDO Expertentag

Expertentag am 06.10.2022

5 / 5

"Eines der besten Seminare, die ich besucht habe. Sehr gute Mischung aus Theorie und Praxis – anschaulich vermittelt. Dank kleiner Gruppengröße konnte auf alle Fragen detailliert eingegangen werden. Danke für ein sehr interessantes Seminar. Bitte weiter so!"

Dirk Eberlein

Heinrich Kopp GmbH, 28.10.2021

5 / 5

"Seminarinhalte wurden sehr praxisnah vermittelt. Durch diese Vorgehensweise bin ich nun in der Lage unmittelbar offene Punkte zu erkennen, zu priorisieren und zu schließen."

Oliver Steller

25.08.2021

5 / 5

"Wenn der Kopf gewaschen ist, sieht man klarer! Danke für die deutlichen Worte. So geht es voran."

Armin Schnölzer

Karl Diederichs Remscheid, 05.02.2020

5 / 5

"Ich habe bei Ihnen die letzten zwei Tage am Online-Seminar „Die verantwortliche Elektrofachkraft“ teilgenommen. Hierzu nochmals vielen Dank für ihre Darbietung. Ich war begeistert wie Sie es geschafft haben diese Fülle an Informationen online so darzustellen ohne dass es in irgend einer Art und Weise langweilig wird und dann noch mit einem fundierten Wissen gepaart mit einer großen Fülle an praktischer Erfahrung wie ich es bisher nur ganz selten erlebt habe. Vor allem war es höchst professionell wie Sie es geschafft haben hier mit doch weniger Kommunikation mit den Teilnehmern im Vergleich zu einer Präsenzschulung das ganze einfach so gut zu präsentieren und auf alle Fragen einzugehen. Dies soll wirklich kein „Bauchpinseln“ sein, man merkt einfach, dass Sie ihren Beruf „leben“."

Rainer Müller

RENK Group, 03.09.2021

5 / 5

"Sehr gute Schulung. Viele interessante Themen und Anregungen. Auf die Fragen der Teilnehmer wurde sehr gut eingegangen und kompetent geantwortet."

Michael Stasiak

Techniker Krankenkasse, 25.08.2021

5 / 5

"Vielen Dank für Ihre Hilfe und Ihre Arbeit im Bereich der Elektrosicherheit. Eigentlich sollte jeder Geschäftsführer verpflichtet werden Ihre Vorträge zu hören. Zu viele haben keine VEFK oder wissen den Arbeitsumfang und Verantwortung gar nicht einzuschätzen."

Patrick S. E. Alms

First Sensor AG, 15.07.2022

5 / 5

"Die Seminarunterlagen und das Artwork von MEBEDO haben einen starken Wiedererkennungswert und bilden ein ausgezeichnetes Nachschlagewerk."

Thomas Richartz

Rhein-Erft-Akademie, 19.08.2021

5 / 5

"Der Expertentag war eine Bereicherung. Es wurde von wirklichen Experten vorgetragen."

Feedback zum MEBEDO Expertentag

MEBEDO Expertentag am 06.10.2022

5 / 5

"Wir wurden sehr gut und fachlich über alle im Seminar angesprochenen Themen und Inhalte informiert und geschult."

Manuel Ditscher

Verbandsgemeinde Montabaur, 05.02.2020

5 / 5

"Sehr gute Veranstaltung mit sehr guten Networking Möglichkeiten."

Feedback zum MEBEDO Expertentag

MEBEDO Expertentag am 06.10.2022

5 / 5

"MEBEDO vermittelt die teils komplexen Themen rund um den Schwerpunkt elektrische Betriebssicherheit kompetent, in hoher Detailtiefe und mit vielen Beispielen aus der Praxis. So wird Fortbildung zu einem Erlebnis mit großer Nachhaltigkeit."

Thomas Chrzon

Salzgitter Mannesmann Grobblech GmbH, 08.12.2021

5 / 5

"Eine tolle Veranstaltung. Sehr fundiert, präzise und trotzdem nicht überladen. Kann ich nur empfehlen. Danke dafür."

Feedback zum MEBEDO Expertentag

Expertentag am 06.10.2022

5 / 5

Infos rund um unsere Seminare

Die Anmeldung erfolgt über das Internet, bequem mit Anmeldeformular. Sie suchen das gewünschte Seminar aus, wählen einen Termin und bei Klick auf den „Jetzt anmelden“ Button öffnet sich ein Anmeldeformular. Dort füllen Sie die erforderlichen Felder aus. Die Anmeldung mehrerer Teilnehmer erfolgt im selben Formular über den Button „Teilnehmer hinzufügen“. Eine rein telefonische Anmeldung können wir aus rechtlichen Gründen nicht akzeptieren. Anmeldungen per E-Mail richten sie bitte an akademie@mebedo-ac.de.

Seminarunterlagen, Frühstück, Mittagessen und Getränke sind im Preis der Präsenzseminare enthalten. Bei Anmeldung mehrerer Teilnehmer zu einem offenen Seminar kann eine Rabattierung erfolgen. Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.

Bei gleichzeitiger Anmeldung mehrerer Teilnehmer zu einem offenen Seminartermin erhalten Sie folgenden Rabatt:

  • 2 Personen 3%
  • ab 3 Personen 5 %

Für Inhouse-Seminare werden Rabatte ggf. individuell vereinbart.

Unsere Aktionsseminare sind von der Rabattierung ausgeschlossen.

Der Auftraggeber/Teilnehmer ist berechtigt, vom Auftrag bis 22 Tage vor Seminarbeginn kostenfrei zurückzutreten. Erfolgt ein Rücktritt 21 bis 8 Tage vor Seminarbeginn, hat der Auftraggeber/Teilnehmer 50% der vereinbarten Vergütung dem Auftragnehmer zzgl. aller bereits angefallenen Spesen (Hotel-, Flug-, Bahnkosten etc.) zu ersetzen. Erfolgt ein Rücktritt weniger als 8 Tage vor Seminarbeginn, hat der Auftraggeber die komplette vereinbarte Vergütung dem Auftragnehmer zzgl. aller bereits angefallenen Spesen
(Hotel-, Flug-, Bahnkosten etc.) zu ersetzen. Bei Ausfall des für das jeweilige Seminar vorgesehenen Dozenten ist der Auftragnehmer berechtigt qualifizierten Ersatz zu stellen. Unsere gesamten AGB finden Sie unter mebedo-ac.de/agb.

In der Regel (wenn nicht anders bezeichnet) finden alle Seminare als offene Seminare im Hause der MEBEDO Akademie GmbH, Aubachstraße 22 in D- 56410 Montabaur statt. Einige unserer Seminare führen wir an einem unserer Partnerstandorte durch. Auf Wunsch können alle Seminare auch als Inhouse-Seminar bei Ihnen vor Ort oder als Online-Seminar stattfinden.

Durch die begrenzte Teilnehmerzahl von max. 10 Personen, bzw. von max. 15 Personen bei VEFK Seminaren, ist eine individuelle Betreuung durch die Dozenten gewährleistet. Alle Teilnehmer dürfen ihre betriebseigenen Messgeräte zum Seminar mitbringen.

Teilnehmern an unseren offenen Seminaren überreichen wir ihr Zertifikat/Teilnahmebescheinigung in Papierform als Fachkundenachweis. Im Anschluss an Inhouse- und Online-Seminare erhalten sie ihre Teilnahmebescheinigung bzw. ihr Zertifikat in digitaler Form per E-Mail.

Einige Seminare werden mit einer Lernerfolgskontrolle abgeschlossen. Hat der Teilnehmer die Lernerfolgskontrolle bestanden, erhält er ein Zertifikat als Fachkundenachweis.

Alle anderen Teilnehmer (keine Lernerfolgskontrolle bzw. nicht bestandene Lernerfolgskontrolle) erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

Unsere Kunden erhalten auf Wunsch, nach unseren erfolgreich durchgeführten Schulungen, einen Abschluss des Seminars in Form des MEBEDO Bildungspasses. In diesem Bildungspass können die Seminarteilnehmer persönliche Daten wie Anschrift, Name und eventuell ihre berufliche Qualifikation eintragen.

Die Zweck des Bildungspasses besteht darin, plausibel darstellen zu können, wann Sie z.B. Ihre letzte Sicherheitsunterweisung im elektrotechnischen Bereich besucht haben. Da viele Unternehmen mittlerweile eine detaillierte Auflistung der durchgeführten Schulungen ihrer eingesetzten Subunternehmer erwarten, kommt hier Ihr Bildungspass an der richtigen Stelle zum Tragen. Besuchen Sie regelmäßig Seminare bei der MEBEDO Akademie oder anderen Dienstleistern, so können Sie dies in unserem Bildungspass durch eine Bestätigung des jeweiligen Bildungsinstitutes eintragen lassen.  Bei der MEBEDO Akademie erhalten unsere Kursteilnehmer entweder einen Stempel von dem jeweiligen Dozenten mit Unterschrift, oder wir fertigen Ihnen auf  Wunsch gerne einen Aufkleber an, den Sie dann in Ihrem Bildungspass einkleben können. Für diverse Unterweisungen, Befähigungsnachweise, Berechtigungen und betriebliche Beauftragungen ist der Bildungspass eine sinnvolle Dokumentation in Form eines handlichen Dokumentes. Eine weitere Möglichkeit zum Nutzen des MEBEDO Bildungspasses, ist die Information in Bewerbungsunterlagen neben den von uns ausgehändigten Teilnahmebescheinigungen oder Zertifikaten.

Unsere Seminare sind messgeräte- und herstellerunabhängig. Jeder MEBEDO Dozent kennt die gängigsten Prüfgeräte am Markt und kann dadurch auf gerätespezifische Fragen und auf etwaige Vor- oder Nachteile der Geräte explizit eingehen.

Unsere Online-Seminare finden im virtuellen MEBEDO Schulungszentrum statt. Für einen reibungslosen Ablauf und ein optimales Lernerlebnis sollten ein paar Voraussetzungen gegeben sein, die wir Ihnen in einem kleinen Dokument zusammengestellt haben. Bitte prüfen Sie die Anforderungen ggf. auch mit Ihrer IT-Abteilung, für den Fall, dass Sie vom Arbeitsplatz aus teilnehmen.

technische Voraussetzungen downloaden

Die MEBEDO Akademie GmbH besitzt einen umfassenden Bestand der gängigsten Prüfgeräte am deutschen Markt. Sehr gerne können Sie im Vorfeld Ihre Wünsche äußern, sollten Sie ein bestimmtes Prüfgerät im Seminar besichtigen, oder auch ausprobieren wollen. Grundsätzlich stellen wir Ihnen während der Seminare viele gängige Mess- und Prüfgeräte zur Verfügung. Somit haben Sie die Möglichkeit, unabhängig vom Messgerätehersteller zu testen. Dies ist bei einer Kaufentscheidung von Vorteil. Vorhandene betriebseigene Prüfgeräte können mitgebracht und deren Einsatzfähigkeit überprüft werden. Für Softwareseminare sollten nach Möglichkeit eigene Laptops o.ä. mitgebracht werden, um die vermittelten Inhalte und Übungen am eigenen Gerät durchführen zu können.

Die MEBEDO Akademie GmbH kann bei Bedarf ein Seminar kundenspezifisch nach Ihren Wünschen zusammenstellen. In den ausführlichen Seminarunterlagen sind wichtige Tipps, Anregungen und Prüfvorgaben enthalten. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sie finden diese unter www.mebedo-ac.de/agb

MEBEDO Akademie bietet folgende Seminararten an: Inhouse-Seminare, Offene Seminare, Online-Seminare, Offene Online-Seminare, Webinare. Diese unterscheiden sich in den Kriterien Ort, Teilnehmerkreis, Dauer, Terminauswahl und Themenauswahl.

Hier eine Übersicht:

Art der
Veranstaltung
Inhouse Seminar Offenes Seminar Online-Seminar Offenes Online-
Seminar
Webinar
Veranstaltungsort  Präsenz in Ihren
Räumen
Präsenz in MEBEDO
Räumen
Übers Internet Übers Internet Übers Internet
Teilnehmerkreis Mitarbeiter des
Kunden
Teilnehmer aus
unterschiedlichen
Unternehmen
Mitarbeiter des
Kunden
Teilnehmer aus
unterschiedlichen
Unternehmen
Teilnehmer aus
unterschiedlichen
Unternehmen
Dauer je nach
Thema
1-5 Tage 1-5 Tage  1-2 Tage  1-2 Tage  1 Stunde
Termine Individuell auf
Kundenwunsch
Feste Termine Individuell auf
Kundenwunsch
Feste Termine aktuell nur auf Kundenwunsch
Themen Individuell auf
Kundenwunsch
Feste Themen Individuell auf
Kundenwunsch
Feste Themen aktuell nur auf Kundenwunsch

 

Grundsätzlich können alle Seminare mit messtechnischen Inhalten auch direkt mit einer praxisorientierten Anwendung der Software ELEKTROMANAGER  oder der MEBEDO PrüfApp kombiniert werden.

Für eine „Zur Prüfung befähigte Person“ ist nicht nur wichtig, dass Sie die Prüfnormen kennt. Sie muss auch Ihr Messgerät, also Ihr Werkzeug, genau kennen. Nur so ist es Ihr möglich, richtige Beurteilungen und Bewertungen zu treffen. Die befähigte Person sitzt nicht im Messgerät, sondern bedient es! Hierzu kann im Seminar auf die Eigenschaften und Bedienung des eigenen Messgerätes explizit eingegangen werden.

Hygienekonzept der MEBEDO Akademie und Consulting (Stand 02.01.2023):

Nachdem die Test- und Maskenpflicht praktisch flächendeckend abgeschafft wurde, haben wir uns dazu entschlossen, auch bei unseren Seminaren auf die Corona-Testpflicht und die Maskenpflicht zu verzichten.

Die Teilnehmerzahl ist jedoch nach wie vor auf die Raumgröße angepasst. Regelmäßige Stoßlüftungen in den Seminar- und Aufenthaltsräumen werden weiterhin durchgeführt und auch ausreichende Desinfektionsmöglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung.

Wir bitten Sie trotz des Wegfalls der Maßnahmen,

– die Hust- und Niesetikette zu beachten
– sich regelmäßig entsprechend der aushängenden Hygieneempfehlungen die Hände zu reinigen und zu desinfizieren

Vielen Dank für Ihre Kooperation!